DSC_8504

Spektakuläre Party zum Jahresende

22. Dezember 2018

Sämtliche Arbeiter des Werkes waren zur Jahresabschlussfeier am 20. Dezember eingeladen. Rockveteran Nagy Feró sorgte dafür, dass sich der Anlass in eine ausgelassene Party verwandelte.

Unser Geschäftsführer und Besitzer Derczó István eröffnete die Veranstaltung, indem er den Mitarbeitern seinen Dank für ihre Arbeit das ganze Jahr über aussprach.
Danach berichtete er über die im Jahr 2019 anvisierten Entwicklungen, sowie über die Ausführungsprojekte und hergestellten Stahlkonstruktionen der Periode 2018.

Eine der bedeutendsten Entwicklungen bei Weinberg: Ein MAZAK Laserschneider und Bearbeitungszentrum aus Japan soll ab dem Sommer 2019 einsatzbereit sein. Diese Investition sorgt dafür, dass das Unternehmen die Komplexität und den Mehrwert seiner Dienstleistungen weiter steigern kann.

Auch Lovas Róbert, der Direktor des Geschäftszweiges Stahlbau, dankte in seiner kurzen Ansprache für die gemeinsamen Anstrengungen und gab die Zielsetzungen für das neue Jahr bekannt. Er informierte die Arbeiter über neue Fortbildungs- und Karrieremöglichkeiten bei der Firma Weinberg.

Dann übernahm unser Überraschungs-Stargast das Mikrofon. Nagy Feró fand sofort einen guten Draht zu den Mitarbeitern und sorgte für Partystimmung.

Es wurde angestoßen, gesungen und gefeiert – ein würdiger Jahresabschluss in bester Atmosphäre.

Ein großer Dank an Alle für die gemeinsamen Ergebnisse!

Galerie: